Bukkake in der Bahn

  • Dauer: 9:56
  • Views: 102
  • Datum: 01.10.2022
  • Rating:

Nach einer geilen Party auf dem Weg nach Hause in der Straßenbahn überkam mich meine Lust nach Schwänzen, ich konnte nicht mehr und brauchte sofort einen. Also hab ich mir kurz einen gesucht und ihn gefragt ob es okay wäre wenn ich filme. Daraufhin folgten uns ein paar mehr Männer nach hinten und als sie dann sahen dass ich den Schwanz lutschte, packten die anderen auch ihren harten Schwanz aus. Nacheinander lutschte ich sie hart und holte mir von jedem das Sperma.

5 mal Sperma für mich und am Ende kam noch ein riesen Schwanz dazu. Von außen sahen uns einige Leute und auch in der Bahn war einiges los. Aber mein Hunger nach Schwänzen war so groß, dass ich nicht vernünftig bleiben konnte und alle einsaugen musste.

Chaturbieren

Kommentare


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Alle Texte, Handlungen & Personen auf Sex-Geschichten.com sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!