Anhalterinnen reisen gefährlich

Martina hatte Glück. Schon nach 20 Minuten hielt ein Kleinbus an. Auch noch mit deutschem Nummernschild. Schnell schnappte sie ihr Papp-Schild mit der Aufschrift: “Deutschland“ und ihren Rucksack. “Wohin willst du?““Nach München!““Steig ein!“Im Wagen saßen insgesamt 6 Männer. Martina schätzte sie zwischen 25 – 30.

Sexgeschichte weiterlesen!

Der Keuschheitsgürtel

Mein Meister betrat den Raum. Sofort stand ich auf senkte meinen Kopf und nahm die von ihm gewünschteGrundstellung ein. Mit seinem Zeigefinger hob er meinen Kopf und blickte mich zufrieden an. “Ich habe eine kleine Überraschung für dich, Astrid“, sagte er und übergab mir einen Keuschheitsgürtel. Er war ähnlich wie ein Tangahöschen geschnitten aber breiter und aus hartem, steifen, schwarzem[...]

Sexgeschichte weiterlesen!


Geiler Facebook-Chat

Ich mag es wenn Mama und Papa sich nacheinander verabschieden, weil dann ihr Parfum sich vermischt und mir kurz das Gefühl gibt, dass beide zusammen gehören. Dennoch warte ich seit kurzem ganz angespannt und ruhig, versuche kaum zu atmen, bis ich höre, dass die Tür ins Schloss fällt…

Sexgeschichte weiterlesen!

USER FICK !! Junghengst Challenge !

  • Dauer: 8:03
  • Views: 56
  • Datum: 17.11.2017
  • Rating:

Layering Fetish ;)

  • Dauer: 3:24
  • Views: 24
  • Datum: 22.04.2018
  • Rating:

Krass! Nur noch 6 Minuten!

  • Dauer: 5:20
  • Views: 568
  • Datum: 05.05.2013
  • Rating:

Mitten im Laden gefickt!!! Ohne Gummi!

  • Dauer: 2:44
  • Views: 71
  • Datum: 24.02.2018
  • Rating:

Ein schönes Gang Bang Erlebnis [2]

Was für ein Schwanz. Was für ein toller Schwanz, dachte ich mir. Aber ich hatte nicht genug. Ich war viel zu aufgeputscht und wollte mehr. Ich wußte nicht mehr, wer wo ist, ich wußte nicht einmal, wieviel Männer überhaupt da sind. Ich konnte mich an Mike, an Karl und an Hans erinnern. Außerdem waren noch zwei andere da, deren Gesichter[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Ein schönes Gang Bang Erlebnis [1]

Die Anzeige auf einer Internet-Homepage klang schon ziemlich außergewöhnlich:“Männergruppe (8-10 stattlich gebaute Dauerbumser) suchen Damen oder Paare für frivole Party“. Dazu eine E-Mail-Adresse. Warum eigentlich nicht. Unsere ersten Erfahrungen bei diversen Clubbesuchen hatten wir schon gesammelt.

Sexgeschichte weiterlesen!

Hammer Fick auf dem Traumschiff!

Hallo mein Name ist Michael ich bin 29 Jahre alt, meine Freundin ist 27 und heißt Nadine. Sie ist dunkelblond und 1,66 m groß. Sie hat zwei niedliche Brüste in Körbchengröße b und einen sportlichen Körperbau. Ich bin 1,74 m und ebenfalls dunkelblond und denke, das ich einen gut gebauten Körper habe. Nicht zu dünn und nicht zu dick. Ich[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Geile Weiberfastnacht

Mein Name ist Natascha, ich will euch von meiner geilsten Party erzählen. Ich bin Hausfrau und helfe ab und zu meinem Mann in seinem Unternehmen, dadurchhabe ich auch seine Sekretärin Verena kennengelernt. Normalerweise verbringe ich den Karneval immer mit meinem Mann zusammen, diesmal ging es aber nicht, weil er geschäftlich im Ausland war. Verena lud mich ein mit ihr die[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Heiße Fahrt in den Kurzurlaub [5]

Ich weiß nicht wie lange ich geschlafen hatte.derviele Alkohol, mein ausgesaugter Körper, der sich auf dem Bett wohlfühlend lang streckte…in meiner Sei-te verspürte ich einen leichten Druck, etwas Feuchtes, warmes gleitet auf und ab und massierte leicht meine Hüfte, dann fühlte ich das sanfte Ziehen in meiner Muschi und die wilden Erinnerungen vom Vorabend kamen langsam wieder hoch.

Sexgeschichte weiterlesen!

Heiße Fahrt in den Kurzurlaub [4]

Ich duschte und zog mich an, einen schwarzen Rock mir dünnen Trägern, ich wollte mich für heute Abend etwas schicker machen. Als ich wieder ins Zimmer kam klingelte das Telefon. Mein Mann war am Apparatur teilte mir mit dass er nun doch nicht kommen könnte, dringende Geschäfte, er wünschte uns noch schöne Ferien und damit war das Gespräch beendet.

Sexgeschichte weiterlesen!

Heiße Fahrt in den Kurzurlaub [3]

Als ich am anderen Morgen erwachte weckte mich nicht die Sonne draussen sondern eine zärtliche Berührung an meinem Körper. Ich blieb regungslos liegen und öffnete ganz leicht meine Augen, es fröstelte mich ein wenig und ich sah Peters Hand die mich ganz sanft an meinen Brüsten streichelte.

Sexgeschichte weiterlesen!


Alle Texte, Handlungen & Personen auf Sex-Geschichten.com sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!