Micaela Schäfer & Katja Krasavice im Porno nackt & unzensiert!

Ihre neuste Enthüllung: Katja Krasavice und Micaela Schäfer drehen einen gemeinsamen Porno

Mit ihrem Song Doggy schoss Katja Krasavice wie eine kleine Rakete nach oben. Dort hält sich die Amateurin, die ursprünglich aus Leipzig stammt, besonders ergiebig. Wirklich ruhig wird es um das YouTube Sternchen nicht. Erst vor kurzem hat sie wieder Schlagzeilen gemacht. Aber nicht, weil sie mal wieder blank gezogen hat, sondern viel mehr, weil sie ihre beste Freundin mal eiskalt abserviert hat. Katja Krasavice und Mia C. waren BBC’s. Doch diese Zeiten sind nun anscheinend vorbei. User müssen sich also drauf einstellen Katja Krasavice nackt nur noch solo zu sehen. Doch das stört sicherlich die wenigsten Männer. Heiße Kussszenen und versautes Liebesspiele im Schnee sind mit Mia C. nicht mehr zu erwarten. Doch Katja ist nicht dumm, denn sie hat schon wieder eine neue Gefährtin gefunden. Das ist nicht etwas Lena Nitro, mit der Katja einen geilen Porno gedreht haben soll. Es ist keine andere als Erotiksternchen Micaela Schäfer.

Katja Krasavice und Micaela Schäfer amüsieren sich prächtig

Was sehen wir denn da auf dem Instagram Profil von Mrs. Bitch persönlich? Ein geiles Nacktfoto natürlich. Doch das ist nicht die Sensation, denn die YouTuberin zeigt sich Ihren Fans regelmäßig auf den dem Kanal. Ihr Markenzeichen ist immer dabei! Ihr nackte Haut natürlich. Diese bedeckt die Amateurin sehr wenig und heißt den Usern damit mächtig ein. Doch nun konnten die YouTube Fans von Katja nicht nur ein Katja Krasavice nackt sehen, sondern auch noch eine dunkle Schönheit neben Ihr. Gemeinsam liegen die Blondine und die Dunkelhaarige in einem großen Bett. Die Ladys die sich neben Katja auf dem Bett räkelt ist keine geringere als Micaela Schäfer. Damit haben die User nun wirklich nicht gerechnet. Doch die beiden Schönheiten scheinen sich sehr wohl zu fühlen. So splitterfasernackt nebeneinander. Den Post hat die YouTuberin selber kommentiert

„Hatte einen echt versauten Tag mit @micaela.schaefer.official – und haben natürlich alles gefilmt. Wollt ihr die Videos bald sehen?“.

Liegen hier die versteckten Worte nach einem neuen Katja Krasavice Porno? Möglich ist bei Katja bekanntlich alles. Der letzte Katja Krasavice Porno hat sich mit Lena Nitro ergeben. Doch nun scheint auch Micaela Schäfer Interesse an der Blondine zu haben. Das ist kein Wunder, denn der Erfolg spricht für Katja.

Das Instagram Foto, welches User hoffen lässt

Das Instagram Foto sorgt natürlich für wilde Spekulationen. Tut sie es wieder? Wird es einen Katja Krasavice Porno mit Micaela Schäfer geben? Diese Frage steht nun in der Luft und Katja hat natürlich noch keine Ambitionen diese Frage zu beantworten. Doch was ist auf dem Foto mit Micaela Schäfer eigentlich zu sehen? User die den Kanal von Katja K. regelmäßig verfolgen sollten wissen, dass sich die Blondine niemals ganz nackt zeigt. Sie bedeckt sich immer, wenn auch auf sehr erotische Weise.

In dem Beitrag sehen wir viel nackte Haut, aber bei beiden Damen. Sowohl Micaela als auch Katja haben nichts an. Doch nicht nur Katja Krasavice naked ist zusehen, sondern wir sind Zeuge, dass sich die YouTuberin eindeutig einen Schritt nach vorne wagt. Denn sie legt ihrer Bettgefährtin die Hand auf die Brust.

Katja Krasavice oder Micaela Schäfer? Wer ist geiler? Porno Stars sind sie allerdings beide!

Die Frage, die Katja im Kommentar auf das Bild stellt lässt jedoch keine Vermutungen mehr offen. Denn sie fragt ihre User ganz offen heraus, wird die geilen Videos zu dieser Szene sehen will. Ob es nun wirklich wahr werden sollte? Bekommen User den ersten Porno mit der Blondine zu sehen?

Micaela Schäfer äußert sich nur positiv

Das Katja eindeutig gefallen an der Szene mit Micaela hat, dass sollte schnell offensichtlich sein. Doch auch Micaela scheinen diese Liebkosungen der Blondine nicht sonderlich unangenehm zu sein. Schon bei einem früheren Gespräch betone Micaela immer wieder, dass Sie Katja mag und schätzen würde. Sonst wäre es wohl auch nicht zu diesem Bild gekommen, welches nach wenigen Stunden bei Instagram schon mehr als 30.000-mal angeklickt wurden. Zahlen natürlich steigend. Was ist bei einem so heißen Liebesspiel auch anders zu erwarten. Wer als User diese Szene intensiver anschauen will, der sollte sich nun auf Instagram bewegen. Dort ist das Bild gleich unter den aktuellen Aufnahmen von Katja zu sehen.

Das Interesse der Fans wächst natürlich massiv an. Nun stellt sich jedoch noch eine weitere Frage. Werden wir Katja Krasavice jetzt wieder mit einer neuen Busenfreundin sehen. Zusammen passen würden die beiden natürlich perfekt.

Mia C. durch Micaela Schäfer ersetzt?

Dass die Leipzigerin, die sich nicht nur auf YouTube aktuell bombastisch vorarbeitet, schnell eine neue Busenfreundin finden würde, das war allen klar. Doch wird es Michaela werden? Diese Fragen beantwortet Katja natürlich nicht. Sie will Ihren Usern immerhin die Spannung lassen. Doch nicht nur mit dieser Sensation hat die Amateurin in den letzten Wochen und Tagen für Schlagzeilen gesorgt. Denn wer sich Katjas Kanal genauer ansieht wird eine Entwicklung festgestellt haben. Natürlich ist der Videodreh zu Doggy immer noch mit unter den meistgeklickten Videos. Aber damit nicht genug, denn die Blondine postet auch weiterhin geile Videos, darunter das Video zu Ihrem ersten Pornodreh! Aber auch das Video „So geht man richtig fremd“ ist immer noch angesagt.

Was ist weiterhin von dem Erotiksternchen zu erwarten?

User sind natürlich gespannt ob nun das Video zu dem heißen Instagram Foto bald bei YouTube zu sehen ist. Dass die Blondine etwas mit Micaela anfängt, damit hat wahrlich keiner gerechnet. Doch die beiden Schönheiten ergänzen sich hervorragend. Das Endergebnis der Zusammenarbeit hat es natürlich in sich und viele User hoffen nun auf eine Weiterführung der Zusammenarbeit. Doch ob es soweit kommt? Sinnvoll wäre es für beide. Denn der Hype um den Katja Krasavice Porn reißt nicht ab. Viele User wünschen sich genau das. Noch einen Porno mit der Blondine.

Aber auch gegen weitere Nacktfotos hätten die User im Moment sicherlich nichts einzuwenden. Vor allem nicht, wenn sich für viele User ein Traum erfüllen lässt. Einmal Katja nackt sehen! Wir können also gespannt sein, was nun noch auf die Fans wartet und wer so lange nicht mehr warten will, schaut sich die Videos der Blondine einfach weiter an. Oder aber er greift einfach zum geilen Katja Doggy Song.


Hat dir diese Geschichte gefallen? Bewerte sie!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (26 Votes, Durchschnitt: 5,92 von 10)
Loading...Loading...

Kommentare

Sandra 23. April 2018 um 20:51

Geil sex

Antworten

Katja Krasavice: Dicke Lippen ⋆ Unzensiert Porno Version! 23. November 2018 um 19:25

[…] klar sein. Der Sing „Dicke Lippen“ wird ein Bombeneinschlag, der vielleicht sogar den letzten Katja Krasavice Porno mit Micaela Schäfer […]

Antworten

Olaf 8. Februar 2019 um 17:15

Lo

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Alle Texte, Handlungen & Personen auf Sex-Geschichten.com sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!