Rosette

Immer mehr Frauen lassen sich nicht nur in die feuchte Fotze, sondern auch in die enge Arschfotze nehmen. Diese Rosette Sexgeschichten bringen es auf den Punkt. Nicht nur Kerle geben sich dem analen Vergnügen hin, sondern auch Damen lassen die harten Glieder mal bis zum Anschlag in die engen Arschfotzen eindringen. Diese Berichte gehen einfach unter die Haut. Selbst, wenn die Schlampen anfänglich noch dem vaginalen Fick zugewandt waren, lassen sie sich während der harten Stöße fallen und genießen es, wenn der dicke Knüppel dann auch in die Arschfotze in der Rosetten Sexgeschichte eindringt. So ein analer Fick hat es ganz schön in sich. Je mehr sich die Ladies entspannen, desto mehr können sie den Arschfick auch für sich genießen. Und nicht selten kommt es vor, dass die Girls bei den analen Stößen auch zum Orgasmus kommen. Wer dachte, dass lediglich Männer das anale Abenteuer bevorzugen, der sollte sich diese heißen Erzählungen auf keinen Fall entgehen lassen.


Gefickt von einem Fremden

Ich möchte das du deine Augen schließt wenn du das gelesen hast und versuchst dir das geschriebene vorzustellen. Du stehst in einem Raum, es ist vermutlich ein Hotelzimmer. Es ist düster. Die Raumtemperatur ist angenehm warm. Du stehst in der Mitte des Raums. Du bist nackt. Du hast dich frisch rasiert und wartest auf mich. Wir haben uns verabredet. Du[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Gefickt von meinem Kumpel

Es war nun Sonntag Morgen und ich wurde so gegen 9 Uhr von Telefonklingeln geweckt. Ich musste erst mal wach werden, außerdem hatte ich eine höllische Morgenlatte die nicht besser wurde als ich den geilen gestrigen Nachmittag nochmal im Geist vor mir ablaufen ließ. Das Klingeln hatte aufgehört, ich raffte mich auf, machte mir einen Kaffee, trank einen riesigen Schluck[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Geile Cabriotour

Es ist ein heißer Sommertag, sehr schwül, die Menschen sind allgemein träge, die Stadt ist wie tot, jeder der kann flüchtet sich an einen der vielen Badeseen in der Umgebung oder sucht sich sonst wo ein schattiges Plätzchen. Wir beide haben beschlossen auch an einen uns schon länger bekannten See zu fahren, an dem man auch nackt baden kann –[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Das geile Geburtstagsgeschenk meiner Mutter

Verbotene Fantasien eines 18jährigen (Netzfund) Meine Mutter, mit der ich seit ihrer Trennung von meinem Vater allein lebte, war damals eine sehr attraktive und erotische Frau. Mit ihren 45 Jahren hätte sie ohne weiteres jeder 35 jährigen noch Konkurrenz machen können. Sie war recht groß gebaut und normal schlank. Durch ihre Größe bedingt waren natürlich auch ihre Beine sehr lang.[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

ANALRACHE FÜR MEINEN EX!!! | LUCY CAT

  • Dauer: 5:57
  • Views: 286
  • Datum: 29.07.2018
  • Rating:

Dreier oder Vierer!?

  • Dauer: 10:32
  • Views: 204
  • Datum: 23.08.2017
  • Rating:
Benutz mich wie du willst! Ich brauch die Wohnung!

Benutz mich wie du willst! Ich brauch die Wohnung!

  • Dauer: 9:07
  • Views: 79
  • Datum: 19.01.2019
  • Rating:

Meine geile Chat Bekanntschaft

Ich war achtzehn und hatte Sommerferien. Meine Eltern waren in den Urlaub gefahren und deshalb waren nur noch mein, ein Jahr jüngerer, Bruder und ich daheim. Ich war den lieben langen Tag am Pornos downloaden und gucken und natürlich am wichsen. Dann entdeckte ich einen Chat für Gays und legte mir dort ein Profil an. Ich wusste damals nicht genau[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Meine geile Schwester Steffi

Wir waren, so dachte ich wenigstens immer, eine ganz normale Familie. Vater (38), Mutter (35), Töchter (19 und 16) und ich, der Sohn mit gerade mal 18 Lenzen. Wir waren sehr offen zueinander und verstanden uns gut. Wir wurden gewaltfrei erzogen und konnten mit den Eltern über alles reden. Unsere Eltern liefen zu Hause öfter mal nackt herum. Nicht provokant,[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Geiles Wiedersehen mit einem alten Schulfreund

du bist doch . . . ? Zum wiederholten Male stöberte ich in den Gay-Seiten, für die ich mich angemeldet hatte, man war dann ja auch berechtigt, Kontaktforen zu nutzen. Ich stieß dabei auf „Paulahoi“ (alle genannten Namen wurden geändert!), einen Mann, der genau so alt war wie ich, mit Wohnsitz ganz in meine Nähe. Natürlich schrieb ich ihn an.[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die dauergeile Vivi

Alleine in einer fremden Stadt kann es sehr langweilig sein… Nachdem Vivien alle Termine abgearbeitet, ein schlichtes Abendessen im Hotel eingenommen hat und sich nun fragte, wie der restliche Abend wohl laufen würde, war vor allem ihre Dauerlust auf Sex mal wieder ein Problem. Es wird wohl wieder darauf hinauslaufen, dass ich mir einen Lesbenporno in Hammy anschaue und dabei[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Erste schwule Erfahrungen im Urlaub

Die Feriengäste Mein Name ist Georg, 23 Jahre jung und ich bin bisexuell, stehe aber im Moment mehr auf Männer. Ich bin relativ gut gebaut was ich meinen vielen Sportlichen Aktivitäten zu verdanken habe und bin mit einem 20cm Ding in meiner Hose auch ganz gut bestückt.. Ich wohne in einem großen alten „Bauernhaus“ in der oberen Wohnung. Die untere[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die unerfahrene Sabrina lernt von ihren Eltern

Eine meiner Lieblingsgeschichten Sabrina zog ihr Sommerkleid nach oben und fuhr mit ihrer Hand über den weißen Schlüpfer. Sie schob die Hand unter den Baumwollstoff und strich mit den Fingern über ihren zarten Flaum. Sie umfaßte ihre Vulva und fuhr mit dem Mittelfinger durch ihren Schlitz. Sie war schon feucht zwischen den Beinen. Sabrina streichelte ihre Klitoris. Ein wohliger Schauer[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Mein erster Dreier – unglaublich!

Das Kennenlernen Ich war gerade achtzehn geworden, als ich mit meinem Bruder, der eineinhalb Jahre älter ist, die Party eines gemeinsamen Freundes besuchte. Den Freund meines Bruders nannte man Jim, obwohl er eigentlich Lukas hieß. Das war ein Witz, den mal jemand wegen des bekannten Buches „Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer“ gemacht hatte. Und da er seinen Namen selbst[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Nach der Party hart gefickt!

Während meines Studiums machte ich auch ein Praktikum bei einer großen Spedition in einer Kleinstadt. An einem lauen Sommerabend lernte ich bei einem Grill-Fest von einem meiner neuen Arbeitskollegen ein nettes Mädel kennen. Sie hieß Maria, war ein 24 Jahre junges, zierliches, hübsches, ca. 1,60m großes Mädchen, die mit ihren schwarzen Haaren etwas Zerbrechlich & Zartes an sich hatte. Trotz[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Alle Texte, Handlungen & Personen auf Sex-Geschichten.com sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!