Auto

Cousine Miriam [3]

An diesem Punkt ihrer Erzählung unterbrach sich Miriam und ein weiteres leises Schluchzen durchzuckte sie. Ich legte meinen Arm tröstend um ihre Schultern, während ich darüber nachdachte, ob ich selber nun auch anfing, mich aufzuspalten: denn mein Mitleid mit ihr war echt, aber auch das Pochen meines harten Schwanzes war echt, ich fühlte mit meiner armen Cousine, während ich gleichzeitig[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Cousine Miriam [2]

Ich gehöre definitiv zu den Menschen, die sich für ziemlich abgebrüht halten. Aber zu sehen, wie meine kleine verrückte Cousine Miriam, von der ich wusste, dass sie eine gespaltene Persönlichkeit besaß, wie sie in diesem Moment eine weitere Identität offenbarte, als sich ihr schöner Körper mit Handschellen fest gekettet an meinem Bett unter der Malträtierung durch Kerzenwachs wand, das brachte[...]

Sexgeschichte weiterlesen!



Erwischt – bester Freund spritzt in mich rein !

  • Dauer: 7:49
  • Views: 254
  • Datum: 20.10.2017
  • Rating:

Ungeschminkt: POV Guten Morgen Fick mit One-Night-Stand!

  • Dauer: 3:30
  • Views: 188
  • Datum: 22.04.2018
  • Rating:

Komm her, leck mir die Fremdspermafotze aus!

  • Dauer: 3:06
  • Views: 357
  • Datum: 08.04.2017
  • Rating:


Falsch verbunden – der Wahnsinn!

1. Der Anruf Ich saß gemütlich vor dem Fernseher, aß gerade die Pizza die ich mir bestellt hatte und schaute mir ein Science-Fiction-Film an als das Telefon klingelte. Wer ruft denn jetzt noch an. Es war 21:30 durch. In meiner Bekanntschaft hatten wir die Vereinbarung getroffen, das nach 20 Uhr keiner mehr anrufen sollte. Man könnte ja beschäftigt sein! Es[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Das rote Minikleid

Noch heute erinnere ich mich genau an den Tag, als ich sie das erstemal sah. Etwa einhundert junge Leute hatten sich in der Aula der Berufsschule eingefunden und warteten darauf, in die verschiedenen Klassenaufgeteilt zu werden. Der Direktor hatte gerade einige einleitende Worte gesprochen, da öffnete sich plötzlich die Tür und ein junges Mädchen trat ein. Sie mochte vielleicht siebzehn[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Freitag, der 13.

Ich bin zwar nicht abergläubisch, aber an diesem Tag war mir doch etwas seltsam zu Mute. Es handelt sichum Freitag, den 13.7.90. Dieser Tag machte seinem Ruf alle Ehre. Das Debakel begann gegen 5 Uhr. Zu dieser Zeit bin ich normalerweise schon auf dem Weg zur Straßenbahn, heute blickte ich gerade erst verschlafen an den Wecker. “Erst 4.15 Uhr“, dachte[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Flitterwochensuite

“Das ist doch alles Schwindel“, protestierte Mark. Sie standen in der kleinen Lobby des Hotels, die schon bessere Zeiten erlebt hatte; er blickte in Jennys drängende Augen, in ihr entschlossenes Gesicht und wußte, natürlich würden sie das Zimmer nehmen, trotz des horrenden Preises, den der schleimig grinsende Angestellte genannt hatte. “Unsere Flitterwochensuite“, sagte der Hotelangestellte und streckte ihm den Schlüssel[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Erste Berührungen

Ich war von dem lange geplanten Urlaub wenig begeistert. Ein weiterer, vielleicht letzter Urlaub zusammen mit meinen Eltern. Und mal wieder die Berge. Nicht, das ich etwas gegen Berge gehabt hätte – es war nur für einen siebzehnjährigen nicht genug Abwechslung in dem kleinen Skiort vorhanden. Vor allem nicht im Sommer. Die Diskothek der Stadt war ein abends umfunktioniertes Lokal[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die Ruine

Wie oft hatte er diese Situation schon im Fernsehen miterlebt, in der Behaglichkeit seines Sessels, in einer Hand ein Bier, die andere erwartungsvoll in den Kartoffelchips? Sie gehörte wohl zu den klassischsten Szenen: Ein Mann kommt früher von der Arbeit nach Hause. Vor seinem Haus parkt ein fremder Wagen. Irritiert betritt die arme Socke möglichst lautlos das Haus, vernimmt eindeutige[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Alle Texte, Handlungen & Personen auf Sex-Geschichten.com sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!