Am Baggersee

Bitte beachten Sie: ALLE Texte, Handlungen & Personen auf Sex-Geschichten.com sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig! Diese Plattform soll NICHT zu Straftaten oder Gewaltverherrlichung dienen!

Wie immer liege Ich Nackt am Baggersee und durch die Nackten Frauen und Männer werde Ich langsam Geil und Ich fange an meinen Schwanz zu Wichsen, wie Ich so meinen Schwanz Wichse sehe Ich auch das man mich dabei Beobachtet, jetzt hole Ich noch einen Dildo aus meiner Tasche und schiebe mir den Dildo in den Arsch. Vor den Zuschauern Wichse Ich nun meinen Schwanz und Ficke mich dabei mit dem Dildo im Arsch, so brauche Ich auch nicht lange und Ich lass vor Ihnen mein Sperma herausspritzen, wie Ich das Sperma auf meinen Bauch verreibe kommen 3 Männer zu mir. Zwei Männer gaben mir ihre Schwänze zum Wichsen, dann gingen sie auch auf die Knie und Ich konnte ihre Schwänze Blasen, der dritte Mann fing an mich dem Dildo weiter zu Ficken der noch immer in meinen Arsch steckte und Wichste dabei auch noch meinen Schwanz, jetzt zog er den Dildo aus meinen Arsch und schob seinen Schwanz bis zum Anschlag in meinen Arsch und wie er anfing mich zu Ficken spritzten die zwei anderen Männer mir mit lautem Stöhnen ihr Sperma auf mein Gesicht und in meine Mundfotze, Ich lies mir ihr Sperma schmecken und Saugte die Schwänze noch leer, durch Ihr lautes stöhnen bekamen wir noch ein paar Zuschauer, es waren Frauen und Männer, aber das war mir jetzt alles egal, Ich Wichste den beiden Männern wieder ihre Schwänze und dabei Fickte mich der dritte Mann jetzt immer schneller und mein Schwanz stand auch wieder wie eine eins und mit lautem stöhnen spritzte er mir sein Sperma in meinen Arsch, er Wichste dabei meinen steifen Schwanz, Ich konnte es nicht mehr halten und so lies Ich mein Sperma noch mal auf meinen Bauch spritzen, dabei habe Ich den anderen beiden Männern wieder ihre Schwänze steif Gewichst und Geblasen, der dritte zog jetzt seinen Schwanz aus meinen Arsch und schob ihn mir in meine Mundfotze wo Ich noch die Reste aus seinen Schwanz Saugte, dabei schob schon der nächste seinen Schwanz in meinen Arsch und Fickte mich bis er sein Sperma in meinen Arsch spritzte und auch der dritte schob noch seinen Schwanz in meinen Arsch und Fickte mich bis er mir sein Sperma in meinen Arsch spritzte, dabei habe Ich auch gesehen wie die Zuschauer mit ihren Handys Fotos von uns machten, aber das war mir alles egal, den so Geil habe Ich schon lange nicht mehr vor Zuschauern Schwänze geblasen und mich Ficken und Vollspritzen lassen.


Hat dir diese Geschichte gefallen? Bewerte sie!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (37 Votes, Durchschnitt: 3,92 von 10)
Loading...Loading...

Keine Kommentare vorhanden


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Alle Texte, Handlungen & Personen auf Sex-Geschichten.com sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!